Notfalldarstellung

Notfalldarstellung

Die Notfalldarstellung ist ein wichtiger Bestandteil des Roten Kreuzes, es beinhaltet die möglichst realitätsnahe Darstellung einer Unfallsituation. In verschiedenen Fort- und Weiterbildungen lernt man wie man sich in diesen Situationen verhält und wie man die Verletzungen schminkt.

Unser Ziel ist es die Helfer auf einen Ernstfall vorzubereiten, Berührungsängste gegenüber dem Verletzten abzubauen und die Schockgefahr beim Helfer herabzusetzen.

Gebraucht wird die RUD zum Beispiel für Feuerwehrübungen, Übungen für Ersthelfer, Prüfungen von Rettungsassistenten, Katastrophenschutzübungen, Weiterbildungen und wer sonst noch das Retten üben muss.